WBG-BifVO



Förderung von Mitarbeitern und Projekten in KMU

„Wir müssen die Brände von heute löschen, so dass keine Zeit und Kraft bleibt, über die Gefahren von morgen nachzudenken!"  

Kommt Ihnen das bekannt vor? Haben Sie und Ihre Mitarbeiter ständig viel zu viel zu tun, um sich Gedanken über zukunftsorientierte Personalentwicklung zu machen? Ist Ihnen die Bedeutung des Themas durchaus bewusst, aber Sie wissen gar nicht, wie, wo und wann Sie beginnen sollen?

Mit pragmatischen, kostengünstigen Lösungen und schnell wirksamen Instrumenten  unterstützen wir Sie und Ihre Mitarbeiter dabei, sich fit und gesund zu halten! 

Beispiele für Instrumente der Personalentwicklung, die auch in kleinen und mittelständischen Unternehmen erfolgreich eingesetzt werden:

Wir gleichen für Sie betriebliche Anforderungen und vorhandene Qualifikationen ab, um individuell für Ihre Mitarbeiter den Weiterbildungsbedarf zu ermitteln.

Wir führen Potenzialanalysen durch, auf Wunsch mit dem Reiss Profile!

Wir planen Fortbildungsmaßnahmen (intern, extern, on the job, off the job ...) und führen Sie selbst durch, um Ihre Mitarbeiter zu fördern und zu fordern.

Wir systematisieren Ihre Personalauswahl oder übernehmen diese für Sie, um Kosten und Fehlinvestitionen zu reduzieren!

Bildungsfreistellungs- und Qualifizierungsgesetz für das Land Schleswig-Holstein, auf Wunsch lassen wir unsere Veranstaltungen anerkennen.

Wir beraten Sie bei der Beantragung von staatlichen Fördermitteln:

Weitere Beratung erhalten Sie:

Kontakt



Tel: 0 43 22 – 69 96 74
Fax: 0 43 22 – 69 96 75
info@denk-fabrik-am-see.de