Personalleiter-Werkstatt



Termine:

26.13.12.1714:00-17:30

Arbeitswelt 4.0 - Thema 2

 

Rückblick:

01.22.04.09Betriebliches Gesundheitsmanagement
02.08.07.09Betriebliche Altersversorgung 
03.07.10.09Konfliktgespräche
04.03.02.10Personalauswahlverfahren
05. 21.04.10Familiengerechte Arbeitsbedingungen
06. 30.06.10Web 2.0
07.06.10.10 Demografischer Wandel
08. 13.04.11Wissensmanagement
09. 31.08.11Leistungsgestaltung
10.30.11.11Bildungscontrolling
11.07.03.12Burnout erkennen
12.  06.06.12Social Media im Personalwesen
13.07.11.12Potentiale der Mitarbeiter
14.27.02.13Talentmanagement
15.29.05.13Employer Branding
16.06.11.13Personalentwicklung Ü-50
17.26.02.14Gesundheitsförderung
18.02.09.14Attraktiver Arbeitgeber
19.10.12.14Strategische Personalplanung
20.22.04.15Betriebliches Eingliederungsmanagement
21.17.06.15Strategische Personalplanung
22.25.11.15Mitarbeiterbewertung/-beurteilung
23.09.03.16Unternehmenswerte
24.14.09.16Das Präventionsgesetz
25.30.11.16Arbeitswelt 4.0 - Generationen

Unser Konzept: 

Erfahrungsaustausch für Personalverantwortliche klein- und mittelständischer Betriebe der Region.

Wie arbeitet die Personalleiter-Werkstatt?

Personalverantwortliche aus der Region treffen sich ca. drei- bis viermal im Jahr, um sich in einem Kreis von etwa 15 Teilnehmern über aktuelle Handlungsfelder, Themen, Problemstellungen und Erfahrungen in Ihrem Arbeitsbereich auszutauschen. 

Die Veranstaltungen finden jeweils an einem Mittwoch von 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr in der Denk-Fabrik am See in Bordesholm statt.

Jeder Termin beginnt mit einem Impulsvortrag. Im Anschluss können Sie Ihre Fragen stellen und mit dem Referenten/den Kollegen diskutieren. Teil einer jeden Veranstaltung wird eine sogenannte Transferphase sein, in der Sie Gelegenheit haben, über die Umsetzung in Ihrem Unternehmen nachzudenken und erste Schritte zu planen. Wichtig ist uns, dass auch der informelle Austausch nicht zu kurz kommt. 

Wir organisieren den Termin, laden Referenten ein und moderieren. Sie steuern Ihre Fragen und Erfahrungen bei! Sie werden Teil eines Netzwerkes von dem Sie alle profitieren können. 

Zu welchen Themen möchten wir Erfahrungsaustausch initiieren?

  • Gesundheitsmanagement
  • Betriebsrente / betriebliche Altersversorgung
  • Neuerungen im Arbeitsrecht
  • Familiengerechte Arbeitsbedingungen
  • Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
  • Diversity / interkulturelles Management
  • Stellung des HR-Bereichs
  • Fördermittel für kleine und mittlere Unternehmen
  • Company Branding
  • Personalauswahlverfahren
  • Recruiting / Personalsuche
  • Konfliktgespräche

 

Ihre Themen nehmen wir gern auf: Welche Themen sind für Sie aktuell besonders wichtig? 

Was kostet die Teilnahme an der Personalleiter-Werkstatt? 

Die Teilnahmegebühr beträgt 30,-€ zzgl. 19% MwSt. In der Gebühr enthalten sind ein kleines Dankeschön für den jeweiligen Referenten, Kaffee, Tee, kalte Getränke und Kuchen. Mit der Teilnahme gehen Sie keine weiteren Verpflichtungen ein. 

Damit wir planen können, melden Sie sich bitte an. 

Erfahrungsaustausch funktioniert am besten, wenn die Gruppe nicht zu groß ist. Wir beschränken die Teilnehmerzahl deshalb auf 15 Personalverantwortliche. 

Sie erhalten umgehend eine Anmeldebestätigung. Bei Überbuchung entscheidet der Eingang der Anmeldung.

Kontakt



Tel: 0 43 22 – 69 96 74
Fax: 0 43 22 – 69 96 75
info@denk-fabrik-am-see.de