´

Gesundes Führen

Salutogenese im betrieblichen Alltag

Führungskräfte haben auf unterschiedliche Weise Einfluss auf die Arbeitsbewältigungsfähigkeit, die Motivation sowie die Gesundheit ihrer Mitarbeiter und damit auch auf deren Fehlzeiten. Vertrauen in das Führungsverhalten fördert Wohlbefinden, reduziert Ängste und erleichtert das Einlassen auf Veränderungsprozesse. Wir wollen Ihnen gerne den aktuellen Stand, die Wahrnehmung Ihrer Mitarbeiter, sowie die Forschungsergebnisse und Führungsinstrumente vorstellen, die ein gesundes und leistungsstarkes Unternehmen begünstigen.

Zielgruppe:               
Führungskräfte

Arbeitswelt 4.0 Kompetenzen:        
Umsichtig und vorausschauend Verantwortung übernehmen
Situation und Handlungsmöglichkeiten umfassend analysieren
Vereinbarungen treffen, die für alle Beteiligten von Vorteil sind

Inhalte:                                 

Vorstellungsrunde und Abgleich der Erwartungen 
Gesundheitsförderung als Führungsaufgabe besonders in herausfor-dernden Situationen
Psychische Erkrankungen auf dem Vormarsch - Stressursachen und Auswirkungen am Arbeitsplatz
Präsentismus, Absentismus, hirngerechtes Arbeiten
Zusammenhänge zwischen Führungsverhalten und psychischer Belastung, Wohlbefinden und Gesundheit der Mitarbeiter – ein Blick in die Neurowissenschaften, was kommt wirklich beim Mitarbeiter an
Reflektion führungsrelevanter Einstellungen und eigenem Führungs-verhaltens im Hinblick auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Mitarbeiter (Delegieren, Loben, Kontrolle)
Strategien zur gesundheitsförderlichen Arbeitsorganisation – Ideenmanagement und Optimierung
Mitarbeiterorientierte Kommunikation und somit Lösungsorientierung
Praktische Übungen und Erfahrungsaustausch
Tipps zum Transfer des Erlernten in den Arbeitsalltag

Trainerin:                    
Julia Camara, Diplom Psychologin

Termin:                     
15. November 2019, 09.00 Uhr bis 17.30 Uhr, Bordesholm
16. November 2020, 09.00 Uhr bis 17.30 Uhr, Bordesholm

Teilnehmer:             
max. 8.

Preis:                        
350,- € zzgl. 19% MwSt. pro Person

Wohlfühlen &Leistungen:                          
Mittagessen im Restaurant, Getränke, Kuchen, Obst, Süßigkeiten
umfangreicher Seminarordner
Reiss Profile-Test und Auswertungsgespräch vor dem Seminar

Inhouse:                   
P
rogramm, Preis und Leistungen nach Absprache


„Wer nicht jeden Tag etwas Zeit für seine Gesundheit aufbringt,
muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.“
Sebastian Kneipp 

Termine:
  • 15.11.2019 - 15.11.2019
  • 16.11.2020 - 16.11.2020